Logo der Marktgemeinde Neubeuern mit Link zur Startseite
Logo der Marktgemeinde Neubeuern mit Link zur Startseite

Der Badesee Neubeurer See - Schwimmen im See, Minigolf, Tischtennis, Beachvolleyball

Der Neubeurer See Freibad und Badesee Neubeurer See

Der Badesee Neubeurer See, umringt von Wiesen und Bergen liegt in einer idyllischen Landschaft. Er bietet Spaß, Sport und Spiel für jede Altersgruppe, für Sonnenhungrige eine großflächig angelegte Liegewiese, für Familien Bade- und Schwimmvergnügen pur.

Ob mit dem Schlauchboot oder beim Sitzen auf der Badeinsel, der See garantiert in jedem Fall einen angenehm erfrischenden Badetag. Wer sich nicht nur im Wasser aufhalten möchte, kann sich auf dem Beachvolleyballfeld, auf dem Minigolfplatz oder an den Tischtennisplatten sportlich betätigen.

Ein überdachter Sandkasten ist unbestrittener Publikumsliebling der jüngeren Besucher. Beruhigend: Die Wasserwacht sorgt für die Sicherheit am See!

Im Seecafé können Sie unter Schatten spendenden Bäumen Platz nehmen und es sich einfach gut gehen lassen...

Die Badesaison beginnt am 1. Mai und endet am 15. September. Sie können den See aber auch außerhalb der Saison besuchen. Bitte beachten Sie dabei, dass der Parkplatz täglich ab 21 Uhr geschlossen wird.

Parkgebühren:
Auto: 2,50 Euro
Motorrad: 1 Euro

Minigolf am Neubeurer See Minigolf und Tischtennis

Am Neubeurer See können Sie unbeschwert einen ganzen Tag verbringen. Wenn Sie zum Schwimmen noch etwas Abwechslung wünschen, können Sie Ihr Geschick beim Minigolf auf einem 18-Lochplatz beweisen. Oder Sie spielen die eine oder andere Runde Tischtennis.

Preise Minigolf:
Erwachsene: 3,-- Euro
Kinder: 2,-- Euro

Preise Tischtennis:
Halbe Stunde: 1,50 Euro pro Person

Beachvolleyball am Neubeurer See Beachvolleyball

Was wäre ein Badesee ohne Beachvolleyball? Der Neubeurer See hat gleich zwei Beachvolleyball: Einen für Kinder und einen für Erwachsene. Der Kinderplatz ist etwas kleiner und das Netz hängt niedriger, so dass auch die Jüngeren viel Freude beim Volleyball spielen haben.

Die zwei Beachvolleyball (Sandplätze) sind unter schattigen Bäumen gelegen, so macht das Beachvolleyball-Spielen auch an heißen Tagen Spaß.