Logo der Marktgemeinde Neubeuern mit Link zur Startseite
Logo der Marktgemeinde Neubeuern mit Link zur Startseite

Aktuelle Informationen

07.09.2021

Corona: Zugang zum Rathaus

Am 2. September 2021 ist die 14. Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Kraft getreten.

Diese sieht vor, dass ein Zugang zu öffentlichen und privaten Veranstaltungen in geschlossenen Räumen sowie zu zahlreichen Einrichtungen bei einer 7-Tage-Inzidenz von über 35 nur für Geimpfte, Genesene und Getestete (3G-Regel) möglich ist; Rathäuser sowie andere Behörden sind jedoch NICHT von diesem Anwendungsbereich erfasst, d.h. der Zugang zum Rathaus muss nicht auf die 3G-Regel beschränkt werden. Ebenfalls besucht werden können Gemeinderatssitzungen, ohne dass die 3G-Regelung zur Anwendung kommt.
Auch im Hinblick auf die Bundestagswahl ist der Zugang zu den Wahllokalen nicht von der 3G-Regelung erfasst.

Einzig der Zugang zu öffentlichen Einrichtungen wie z.B.  Ausstellungen und Museen erfolgt gemäß der 3G-Regelung (z.B. Museum/Galerie am Marktplatz).

Die Maskenpflicht besteht im Rathaus und allen weiteren Einrichtungen weiterhin für Beschäftigte und Besucher. Ausreichend ist allerdings nunmehr der Schutz durch eine medizinische Gesichtsmaske (sogenannte OP-Maske).

Das Rathaus ist auch weiterhin OHNE Terminvereinbarung geöffnet.

Interaktive Tourenkarte in neuem Fenster öffnen