Logo der Marktgemeinde Neubeuern mit Link zur Startseite
Logo der Marktgemeinde Neubeuern mit Link zur Startseite

Veranstaltungs-Highlights

30.03.2018

Führungen und Besichtigungen im Mai

Märchen- und Sagenwanderung

Am 11. Mai findet ab 16 Uhr unter der Leitung von Ulrike Gierlinger eine rund 1,5-stündige Führung durch das Schloss Neubeuern statt.
Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte, und tauchen Sie ein in die Entwicklung von der Burg zum Schloss und vom geselligen, künstlerisch-literarischen Treffpunkt um 1900 zur Internatsschule.
Preis: 4 Euro/Person.
Anmeldungen bis zum 10. Mai unter Tel. 08035/2165 oder unter info@neubeuern.de.

Am 17. Mai findet ab 14 Uhr eine rund dreistündige Märchen- und Sagenwanderung statt.
Die zauberhafte Umgebung Neubeuerns lädt ein, uns für überlieferte Märchen und Sagen zu öffnen, in denen die Lebenswelt und -weisheit unserer Vorfahren lebendig wird.
Die Märchenerzählerin Katharina Könen-Schäfer führt auf einer leichten Wanderung zu „Schau-Plätzen“, an denen klassische Volksmärchen, sowie Sagen aus der Bergwelt erzählt werden.
Preis: 10 Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahren 6 Euro
Bitte Sitzunterlage mitbringen
Anmeldungen bis zum 15. Mai unter Tel. 08035/2165 oder unter info@neubeuern.de.

Am 21. Mai findet ab 14 Uhr eine rund dreistündige Wanderung "Auf den Spuren der Steinhauer" statt.
Steinbrüche sind wichtige Zeugen einer Zeit, als die Steinhauer in gefährlicher Handarbeit die Steine aus dem Fels brachen. In der Führung wandern Sie durch faszinierende Steinbrüche, deren begehrte Mühlsteine über den Inn bis nach Böhmen und Ungarn verhandelt wurden. Zudem bekommen Sie von Altbürgermeister Hans-Jürgen Tremmel bei dieser Wanderung einen Einblick in die harte Arbeit der damaligen Steinhauer.
Preis: 10 Euro/Person
Anmeldungen bis zum 19. Mai unter Tel. 08035/2165 oder unter info@neubeuern.de.

Weitere Bilder:

 Schloss-Bild: Jörg Müller
Mühlsteinbruch in Hinterhör
deutsch
english
Interaktive Tourenkarte in neuem Fenster öffnen